Weihnachtsbeleuchtung London

Weihnachtsbeleuchtung – In London gehen die Lichter AN

Wie jedes Jahr zur Weihnachtszeit ist London auch 2016 wieder an vielen Orten üppig weihnachtlich dekoriert und mit fazinierender Weihnachtsbeleuchtung geschmückt.

Übersicht

Hier möchte ich euch eine kleine Übersicht über die verschiedenen „Deko-Highlights“ in London geben.

  • TIPP6. November: Am Sonntag 6. November  wird R & B – Legende, Craig David die Weihnachtsbeleuchtung einschalten undoffiziell den Beginn der Vorweihnachtszeit einleuten. Mit ihm kommen einige der heißesten Acts der britischen Musikszene, mit Live – Auftritten von The Vamps , Nathan Sykes und Louisa Johnson. Die Show wird um 18:15 Uhr beginnen. Dieses Jahr werden die Lichter von NSPCC gesponsert. Einer Wohltätigkeitgesellschaft für Kinder. Jeder kann für £5 eines der Lichter einem lieben Menschen widmen und gleichzeitig Kindern helfen. Bis zum 06. Januar 2017.
Christmas Lights Oxford Street
Quelle: timeout Christmas Lights Oxford Street
  • 10. November: Nehmt euch die Zeit, während ihre eure Weihnachtseinkäufe erledigt, die herrliche Weihnachtsbeleuchtung in der Carnaby Street zu bewundern. Die Carnaby Street ist eine der bekanntesten Straßen von London. Während der gesamten festlichen Zeit zeigt sie sich mit funkelnden Lichtern passend geschmückt. Die diesjährige Beleuchtung ist der neuen Ausstellung „You Say You Want a Revolution? Records and Rebels 1966-1970“ im Victoria & Albert Museum gewidmet. Bis zum 06. Januar 2017.
© Anatoleya Christmas Lights Carnaby Street
© Anatoleya Christmas Lights Carnaby Street
  • 10. November: Die Northbank war das erste Gebiet in London mit elektrischer Straßenbeleuchtung und das Savoy Theater war das erste öffentliche Gebäude in der Welt das vollständig mit Strom beleuchtet wurde. Bis 06. Januar 2017.
Christmas Lights The Strand
Christmas Lights The Strand Quelle: timeout London
  • 15. November: Am Covent Garden werden um 17:30 Uhr die Lichter eingeschaltet.Das Motto 2016 „Meet me under the Mistletoe“ lädt zum Treffen unter dem Mispelzweig ein. Jeder Zeig ist 2,5 – 3,5m lang und mit über 700 Lichtern bestückt. Über 320 Meter Girlanden verbinden die Kronleuchter, mit rund 100.000 LED Lichtern, die das historischen Markt-Gebäude in einem neuen Licht erstrahlen lassen. Bis 6. Januar 2017.
Covent Garden Christmas Lights Quelle: https://www.coventgarden.london/christmas
  • 17. November: Heute ist ein Abstecher zur Regent Street interessant, denn an diesem Tag wird hier die festliche Beleuchtung aktiviert. Die gesamte Regent Street ist auch in diesem Jahr wieder mit festlichen Lichtern geschmückt – und von 12-19 Uhr für den Verkehr gesperrt.
    Gegen Mittag beginnen die Aktivitäten und das Unterhaltungsprogramm, gefolgt von einer Weihnachtsshow mit vielen Stars, an der die ganze Familie ihren Spaß haben wird. 2016 steht unter dem Motto „The Spirit of Christmas“ und es sollen die schönsten und größten Leuchten der Stadt sein. Eingeschaltet werden die Leuchten um 18:00 Uhr und das diesjährige Design soll an die ersten Leuchten von 1954 erinnern. Bis 06. Januar 2017.
Regent Street Christmas Lights
Regent Street Christmas Lights
  • 1. Dezember: Ab dem Anfang Dezember findet ihr auf dem Trafalgar Square einen großen Weihnachtsbaum. Dieser Baum wird traditionell seit 1947 aus Norwegen gespendet, als Dank für die britische Unterstützung im zweiten Weltkrieg. Zusätzlich singen vom 07. bis zum 23. Dezember regelmäßig verschiedene Chöre festliche Lieder auf dem Platz. Bis 08. Januar 2017.
  • 23. Dezember bis 06. Januar 2017 steht ein schöner Weihnachtsbaum vor der Royal Exchange, der Londoner Börse.

Ihr kennt weitere Weihnachts-Highlights in London? Dann postet es einfach in den Kommentaren oder schickt eine mail!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Show
Hide