Parliament Hill Panorma

Spaziergang 8 – Hampstead Heath

Dieser Spaziergang führt uns etwas außerhalb von London, nach Hampstead Heath. Allerdings gibt es hier noch viele schöne Ecken, die viele von euch sicher bisher noch nicht gesehen haben.

Fakten
Dauer: ca. 2 Stunden

Startpunkt: U-Bahn Hampstead

Tipp: Am schönsten ist der Rundgang bei sonnigem Wetter und klarem Himmel, dann könnt ihr noch ein kleines Picknick mit einplanen.

Download der Route als pdf-Datei zum ausdrucken.

Ausgangspunkt unserer Tour ist die Buslinie 82 ab Baker Street oder die Underground Northern Line bis Hampstead.

Wer nur den Aussichtspunkt am Parliament Hill besuchen will, sollte den Bus nehmen. Ansonsten empfiehlt sich die Underground.

Spaziergang Hampstead Heath

Wer sich nach etwas Ruhe und Erholung nach einer ausgiebigen Stadtbesichtigung sehnt, für den ist diese Route genau das richtige.

Nach dem großen Londoner Brand 1666 wurde der einst dichte Wald von Hampstead Heath abgeholzt und zum Wiederaufbau der Stadt genutzt. Zurück blieb die heutige heideartige und hügelige Landschaft, die einen wunderbaren Blick auf die Stadt liefert.

Hampstead

In Hampstead angekommen, lohnt es sich zunächst ein wenig durch die Stadt zu bummeln. Eine der schönsten Straßen, die Church Row, liegt in unmittelbarer Nähe zur Undergorund Station. Sicherlich sehenswert sind das Fenton Haus, eine stattliche Villa aus der Zeit um 1700, und das Hampstead Museum. Etwas ausserhalb der liegt noch das Sigmund-Freud-Haus. Der Begründer der modernen Psychoanalyse flüchtet im zweiten Weltkrieg nach England und lebte seine letzten Lebensjahre in Hampstead. Das Haus ist so gut wie unverändert erhalten geblieben.

Heide von Hampstead Heath
Heide von Hampstead Heath

Über die Spaniard’s Road gelangen wir aus der Stadt hinaus in Richtung Heide. Am Spaniard’s Inn, ein Haus aus 1585 und heute ein Pub, bietet einen idealen Ausgangspunkt für den Weg durch die Heide.

Kenwood House
Kenwood House

Hampstead Heath

Jetzt geht es durch die Heide zum Kenwood House. Hier habt ihr einen wundervollen Blick auf die Londoner Skyline.

Nachdem ihr die Aussicht genießen konntet und euch ein wenig erholen konntet, geht es nun weiter zum Ladies‘ Bathing Pool. 28 natürliche Teiche bieten hier die Möglichkeit sich ein wenig zu erfrischen.

Nicht weit davon entfernt erreicht ihr den Parliament Hill. Hier gibt es nochmal einen fantastischen Ausblick auf die Londoner City.

Parliament Hill
Parliament Hill
Parliament Hill
Parliament Hill
Abstecher nach Highgate

Highgate

Offenes Heideland trennt Hampstead vom hübschen Dorf Highgate. Es liegt auf dem gleichnamigen Hügel und wurde einst wegen der guten Luft geschätzt. Gut begüterte Städter bauten hier ihre georgianischen Landhäuser. Zu einem Ausflug nach Highgate gehört neben einem Besuch der High Street auch der Besuch des Highgate Cemetery. Im östlichen Teil findet ihr die Gräber von Karl Marx und Mary Anne Cross (George Eliot)

Von hier aus geht es den Berg runter zum Keats House, dem ehemaligen Haus des englischen Dichters John Keats.

Und hier endet diese Route. Zurück geht es dann wieder mit dem Bus oder Underground.

The Garden Gate
The Garden Gate

Als Restaurant in Hampstead kann ich euch das „The Garden Gate“ empfehlen. Nette Atmosphäre und gutes Essen vom Grill.

Wer noch gut zu Fuß ist kann auch noch einen Abstecher bis zur Underground Station Belsize Park machen und ein wenig in den Geschäften stöbern.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

3 thoughts on “Spaziergang 8 – Hampstead Heath

  1. Diese Tour habe ich mir auch schon selbst zusammengebastelt. Bei Dir bekomme ich sie fertig präsentiert und werde sie mir natürlich sofort ausdrucken. Danke für die Mühe, die Du Dir damit machst.
    Eine Frage habe ich an Dich, Ich möchte gerne die Skyline von London fotografieren, da wir aber nur 3 Tage in London sind, ist es zeitlich wahrscheinlich nicht möglich bis Primrose Hill zu kommen. Bekomme ich die Skyline auch am Parliament Hill oder evtl. am Kennwood House vor die Linse???
    Über eine kurze Antwort würde ich mich sehr freuen.
    LG Susanne

    • Hi Susanne,
      die Skyline von London kannst du am Parliament Hill auch sehr gut einfangen.
      Im Prinzip gibt es unendlich viele Stellen in der Stadt.
      Wobei der Primrose Hill ja eigentlich näher ander Innenstadt liegt.
      Auch in Greenwich gibt es schöne Aussichtspunkt.

      Viel Spaß beim nächsten Londontrip!

      • Primrose Hill hatte ich auch schon überlegt, da ich aber unbedingt nach Hampstead und zum Highgate Cemetery möchte, habe ich mich für den Parliament Hill entschieden. Im nächsten Jahr dann evtl. Primrose Hill 😉
        LG Susanne

Kommentar verfassen

Show
Hide