Tag

pizza

Browsing

Auf dem Weg zur Crossness Pumping Station habe ich einen Zwischenstopp in Woolwich gemacht und dort spontan bei Domino’s Pizza London gegessen. Domino Pizza war mir aus Deutschland ein Begriff, auch wenn ich da zuvor noch nie gegessen hatte. Aus diesem Grund, und aus Mangel an Alternativen, war es also ein guter Zeitpunkt den Laden mal zu testen. Mein Besuch bei Domino’s Pizza London Domino’s scheint keine klassische Pizzeria zu sein, denn schon beim Betreten der Filiale ist klar, dass man sich hier nicht lange aufhalten soll (und möchte). Eine richtige Speisekarte gibt es nicht und man muss wohl eher über das Internet bestellen und dann die Pizzen nur vor Ort abholen oder sich direkt liefern lassen. Zu Preisen und Angeboten gab es nur irgendwelche Werbeflyer ohne vernünftige Angaben. Eigentlich wollte ich direkt wieder gehen, aber der Hunger war größer. Also habe ich dann den freundlichen Mitarbeiter gefragt, wie das…

Nach meinem Besuch von Pizza Express habe ich dieses Mal bei Pizza Union in der Nähe von King’s Cross reingeschaut. Von außen fällt direkt die rustikale Einrichtung auf. Ich nenne es mal „Industrie-Rustikal-Stil“. Zumindest wirkt es irgendwie recht angenehm. Es gibt viele Stehtische mit Hockern, aber auch einige normale Sitzplätze. Auf den Tischen findet ihr bereits das Besteck in Konservendosen, sowie ein paar Gewürzstreuer. Zur Auswahl stehen diversen Pizzen und einige Salate. Dazu könnt ihr direkt an der Kasse noch Oliven und Grissini kaufen und direkt mit an den Platz nehmen. Alle Pizza können individualisiert und mit zusätzlichen Toppings versehen werden. Auch glutenfreie und vegane Pizzen sind möglich. Nudelgerichte gibt es nicht. Auch ein paar Nachspeisen stehen auf der Speisekarte. Nach der Bestellung und Bezahlung erhaltet ihr einen Pieper, der blinkt und vibriert sobald eure Bestellung fertig ist. Diese kann dann vorne an der Theke abgeholt werden. Es erfolgt also…

Ich teste für euch ja immer gerne die Burger Läden die ich in London finde. Damit das auf Dauer nicht zu einseitig wird und wir mehr kulinarische Vielfalt gewinnen, habe ich jetzt mal bei Pizza Express vorbeigeschaut 😉 Eigentlich hatte ich Pizza Express schon vor ein paar Monaten getestet, aber vergessen ein paar Fotos zu machen. Die Pizza sah aber auch lecker aus und ich hatte damals mächtig Kohldampf. Da lag es natürlich Nahe einen zweiten Test durchzuführen, um die Sache mit den Fotos nachzuholen. Also habe ich beim Einkaufen im Westfield Shopping Center meine Mittagspause bei Pizza Express gemacht. Erfahrungsbericht Pizza Express Im Eingangsbereich wird man von einem Keller abgeholt und bekommt einen Platz zugewiesen. Bei mehreren freien Plätzen hat man aber durchaus die Möglichkeit sich einen Platz auszusuchen. Die Auswahl bei Pizza Express entspricht im Prinzip einer normalen Pizzeria. Neben Pizza gibt es Salate, Nudelgerichte und diverse Vorspeisen…

Pin It