Bei einem Tagesausflug Greenwich erkunden, bietet sich aufgrund der vielen Sehenswürdigkeiten in diesem Stadtteil an. Im Südosten von London gelegen, wirkt Greenwich eher wie ein gemütliches Dörfchen weit ab vom Trubel der City of London.

Tipp:Wenn ihr alle vorgestellten Attraktionen tatsächlich besuchen wollt, lohnt sich sicherlich der Kauf eines London Pass (Tagespass reicht aus).

Anreise nach Greenwich – DLR

Die Anreise mit der automatisierten DLR ab Tower Hill dauert mit Umstieg knapp 30 Minuten. Mit etwas Glück sichert ihr euch einen Platz in der ersten Reihe und könnt so die Fahrt zwischen den Hochhäusern von Canary Wharf am besten genießen.

Achtet darauf das nicht alle Züge direkt bis Greenwich fahren. In der Regel müsst ihr in Shadwell umsteigen.

Wer Lust hat kann bereits an der Station Island Gardens aussteigen und das letzte Stück durch Fußtunnel unterhalb der Themse zurücklegen.

Greenwich Foot Tunnel
Einmal zu Fuß unter der Themse hindurch

Alternative Anreise mit Bus oder Boot

Alternativ kommt ihr sonst eigentlich nur mit Bus nach Greenwich. Die Fahrt ist aber wenig spannend und dauert über eine Stunde.

Wer gerne mit dem Boot fährt kann ab dem Tower natürlich auch mit den Thames Clippers bis Greenwich fahren. Das macht natürlich nur bei gutem Wetter Sinn.

Tagesausflug Greenwich
Start des Spaziergangs ist links die DLR Station

Beim Tagesausflug Greenwich erkunden

Angekommen in Greenwich kann euer Tagesausflug so richtig losgehen, denn es gibt eine Menge zu sehen. In welcher Reihenfolge ihr die einzelnen Sehenswürdigkeiten besucht, obliegt euren eignen Interessen. Alles liegt relativ nah zusammen.

Mein Route könnte ihr als Vorschlag bzw. Grundlage für eure individuelle Planung nutzen.

Start des Spaziergangs – Greenwich Station

Tagesausflug Greenwich
Die Aussteller auf dem Markt wechseln auch gerne mal

Wir starten den Spaziergang durch Greenwich am der U-Bahn Station. Von Ort aus geht es zum Greenwich Market. Neben diversen Food-Ständen findet ihr Stände mit Kunst und Souvenir. Wie wäre es zum Beispiel mit einem schicken, individuell hergestellten und verzierten Armreif?

Greenwich Market
Ein echtes Highlicht als Souvenir für Daheimgebliebene

Greenwich Park und Royal Observatory

Nach dem Besuch des Markts geht es zum Royal Observatory. Nachdem ihr euch durch den Greenwich Park den Hügel hinauf bis zum Royal Observatory gekämpft habt, werdet ihr zunächst mit einer fantastischen Aussicht auf Greenwich, Canary Wharf und die City of London belohnt.

Tagesausflug Greenwich
Oben auf dem Hügel trohnt das Royal Observatory. Links daneben ein schöner Aussichtspunkt

Ein Foto Stopp am Nullmeridin ist natürlich absolute Pflicht und kostenlos möglich, ohne die Sternenwarte besichtigen zu müssen.

Null Meridian Greenwich
Die Tafel samt symbolischer Linie des Nullmeridian ist außerhalb des Royal Observatory zu finden

Wer möchte kann nun das Royal Observatory besuchen. Ich würde es nur bedingt empfehlen. Wenn ihr gut zu Fuß seid, könnt ihr noch eine kleine Runde durch den riesigen Greenwich Park drehen. Die Queen Elizabeth I Oak, die Tempelruinen und der Royal Observatory Garden sind auf jeden Fall sehenswert.

Tagesausflug Greenwich
Wunderbarer Ausblick auf Canary Wharf und unten das National Maritime Museum

National Maritime Museum und Cutty Sark

Vom Greenwich Park macht wir uns nun auf den Weg zum National Maritime Museum. Für alle Fans der britischen Seefahrt sicherlich ein Pflichtbesuch. Auch das nahegelegene Queen‘s House kann besucht werden.

Danach geht es weiter Richtung Themse zum Old Royal Naval College.

Tagesausflug Greenwich Old Naval College
Blick auf das Old Royal Naval College

Abgerundet wird der Spaziergang durch Greenwich mit einem Besuch der Cutty Sark, einem altem Teeclipper der an der Promenade auf dem Trockenen liegt.

Greenwich Cutty Sark
Blick von Curry Sark

Zurück nach London City geht es dann per Bus, Boot oder Bahn.

Greenwich richtig aussprechen
Der Ort wird übrigens wie “Grennitsch” und nicht „Greenwitch“ausgesprochen, das “W” wird nicht mitgesprochen. Habe ich jahrelang stets falsch gemacht, bis mich ein Englischlehrer mal darauf aufmerksam gemacht hat.

Kostenlose Karten und Übersichten

Hier findet ihr Karten und Übersichten zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten in Greenwich zum kostenlos download.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Wem nach dem Tagausflug Greenwich noch nicht gereicht hat, kann von dort aus prima mit dem Bus zur O2 Arena und das Icon Outlet Center zum Shopping besuchen. Von dort fährt auch die Emirates Airline (Seilbahn) oder Boote Richtung Tower of London.

Gönnt euch in Greenwich auch noch ein Eis bei Dark Sugar Ice Cream – extrem lecker!

Dark Sugar Ice Cream Greenwich
Da läuft einem schon beim Anblick das Wasser im Mund zusammen

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Pin It
%d Bloggern gefällt das: