15 Jahre London Eye

15 Jahre London Eye

SAMSUNG CSC

Am 10. Oktober 1999 wurde das London Eye aufgerichtet.

Es war danach vier Jahre Rekordhalter unter den weltweit größten Riesenrädern.

Bemerkenswert ist die Bauweise: Das Rad wurde liegend montiert und dann mit einem Schwimmkran in die Senkrechte gezogen. Nach einem Fehlversuch war es dann am 10.10.99 soweit.

Die Eröffnung erfolgte allerdings erst im März 2000 und ist seitdem mit 32 Kabinen quasi im Dauerbetrieb. Da das Riesenrad sehr langsam fährt ist ein Zustieg während der Fahrt möglich. Daher dauert die Fahrt auch zwischen 30 und 40 Minuten.

Bei optimalen Sichtverhältnissen kann man bis zu 40 Kilometer weit sehen.

 

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Show
Hide