Category

NEWS

Category

Ab dem 26.10.2020 gibt es bei Penny wieder den beliebten Big Ben Adventskalender 2020 zum Preis von 9.99€. So könnt ihr euch die beliebte Londoner Sehenswürdigkeit direkt zu euch nach Hause holen und euch auf Weihnachten freuen. Bei Amazon kostet er aktuell noch 13,99€ inklusive Versand. Erfahrungsgemäß könnt ihr in dort aber auch bald für unter 10€ bestellen. Ein Muss für jeden Londonfan und eine schönes Geschenk in der Vorweihnachtszeit. Weitere Adventskalender zum Thema London findet ihr ebenfalls bei Amazon. Inhalt des Big Ben Adventskalender von After Eight Eine exklusive Auswahl an beliebten After Eight Variationen: 8x Feinschmelzende Pfefferminz-Trüffel Praline ummantelt von Zartbitter-Schokolade 4x Praline mit feiner Minz-Creme Füllung in weißer Schokolade 3x Praline aus Zartbitter Schokolade mit edler Minznote 4x Praline mit heller Minzcremefüllung umzogen von edler Zartbitterschokolade 3x Praline mit feinschmelzender Pfefferminzcreme umhüllt von dunkler Schokolade 2x Schokokugel mit 40% Minzfüllung Weitere Infos und Details zum After Eight…

Als Weltstadt mit Millionen von Einwohnern verfügt London über mehrere Flughäfen. Allerdings befinden sich die meisten davon weit entfernt außerhalb der Innenstadt. So liegt der Hauptflughafen Heathrow etwa 20 km westlich der Stadtmitte und der Gatwick Airport etwa 40 km südlich von London. Die Flughäfen Luton und Stansted Airport befinden sich sogar in einer Entfernung von mehr als 50 km. Deshalb gestaltet sich die Anreise zu den diversen Flughäfen recht zeitaufwändig, vor allem bedingt durch die allgegenwärtigen Staus im stark frequentierten Straßenverkehr. Dagegen liegt der London-City Flughafen zentral im östlichen Stadtgebiet, sodass nach der Ankunft eine schnelle Fahrt in das Herz der Metropole möglich ist. Im East End befinden sich auch die Docklands und der Canary Wharf, in dem sich nach ausgedehnten Sanierungsmaßnahmen viele Unternehmen angesiedelt haben. Deshalb können Geschäftsreisende oft direkt und ohne Zeitverzögerung vom London-City Flughafen zum anstehenden Geschäftstermin fahren. Darüber hinaus finden auch zahlreiche Messen in der…

London Reisen in Corona Zeiten sind aktuell nicht gerade sehr beliebt. Trotzdem habe ich mich im September 2020 mal auf den Weg in meine Lieblingsstadt gemacht.Es gab positive und negative Erfahrungen und davon möchte ich euch im folgenden berichten und meine persönliche Risikoeinschätzung teilen. Anreise Flughafen (Düsseldorf) Am Flughafen in Düsseldorf läuft alles geordnet ab. Der Sicherheitscheck funktioniert im Prinzip wie immer, halt nur mit möglichst 1,5m Abstand und Maske. Beim Bodyscan muss die Maske kurz abgesetzt werden. Im Flughafen ist es noch relativ leer, da nur ein Bruchteil des normalen Flugbetriebs stattfindet. Trotzdem werden gerade in den Warteschlangen die Abstände nicht eingehalten, was ja auch quasi nicht möglich ist. Dafür wird die Mund-Nasenbedeckung fast von alle Reisenden korrekt getragen. Aber auch hier scheint es noch nicht bei Allen angekommen zu sein, dass auch die Nase bedeckt sein muss. Im Duty Free Shop gibt es ein Einbahnstraßensystem und die üblich…

Wie alle anderen Länder Europas wurde natürlich auch England von der Corona Krise schwer getroffen, und der Tourismusverkehr lag zunächst brach. London-Fans, die die bunte Metropole die vergangenen Monate vermisst hatten, und Kulturfreunde, die sich nach einer Städtereise sehnen, ohne dabei ein Gesundheitsrisiko einzugehen, können inzwischen wieder in die britische Hauptstadt reisen. Zwischen Museen, Speedboats und Casinos ist derzeit eine Menge dort geboten – natürlich entsprechend den Anforderungen an Distanzierung und unter strengen Hygienevorschriften. Die gute Neuigkeit seit August: die Quarantänepflicht in London ist aufgehoben, man darf aus den meisten europäischen Nachbarländern wieder sorglos einreisen, allerdings herrscht damit gleichzeitig auch in England Maskenpflicht. Aufatmen heißt es damit für all diejenigen, die ihre Reise bereits vor Corona gebucht hatten oder trotz der Pandemie in die britische Metropole aufbrechen wollen. In der Tat gibt es dort aktuell viel zu erleben, selbst wenn bestimmte Sicherheitsrichtlinien eingehalten werden müssen. Sie können derzeit sowohl Indoor-…

Das Coronavirus macht auch vor London nicht halt. Für viele von euch stellt sich momentan sicher die Frage, was aus eurer London Reise 2020 aufgrund der Corona Pandemie wird. Eigentlich wollte ich nichts dazu schreiben, da es sowieso ständig Thema ist und vieles sich auch laufend ändert, aber vielleicht gibt es von eurer Seite noch Fragen die wir hier gemeinsam klären können. Coronavirus London – Wie ist die aktuelle Lage? Update August 2020 Gute Neuigkeiten: Die 14-tägige Quarantänepflicht für Reisende aus Deutschland wurde aufgehoben. Zusätzlich gibt es jetzt eine Maskenpflicht in Geschäften und Verkehrsmitteln. Die Mutigen unter euch können sich also bald wieder in Richtung London auf den Weg machen. Allerdings ist die Lage weiterhin deutlich kritischer als bei uns in Deutschland. Vor der Einreise müsst ihr elektronisch anmelden! (ab 48 Stunden vor Reiseantritt) -> Ein sehr umfangreiches Formular, welches viele (persönliche) Daten abfragt. Ob Deutschland noch auf der Liste…

Ich habe den Londonseite Shop neu gestaltet und ihr könnt nun viele coole London Design auswählen. Die Abwicklung läuft über den bekannten Anbieter Spreadshirt. Hier werden eure Bestellungen bearbeitet, gedruckt und verschickt. Der Versand ist weltweit möglich und die Versandkosten beginnen bei 3.99€. Über den Londonseite Shop – Unzählige Produkte zur Auswahl Mein London Shirt Shop bietet euch eine Vielzahl an London Designs die ihr auf Shirts, Hoodies, Caps, Tasse u.v.m. drucken lassen könnt. Natürlich habt ihr die Möglichkeit eure Bestellung mit eigenen Designs und Ideen zu individualisieren. So könnt ihr eure eigenen, einzigartigen London Souvenirs und London Andenken kreiren. Die perfekte Geschenkidee für alle London Fans! Desgins nach euren Wünschen? – Kein Problem Ihr habt eine eigene Design Idee und würdet diese gerne auf ein Produkt eurer Wahl drucken lassen? Kein Problem: Schickt mir eure Designvorstellungen Ich setze eure Idee um Ihr könnt eure gewünschten Produkte in meinem Shop…

Nikolaus auf der Londonseite. Ich hoffe, eure Stiefel waren heute morgen gut gefüllt… 😉 An alle die meinem Blog regelmäßig besuchen: Ich hoffe, meine Beiträge gefallen euch und ich kann euch für eure nächste Londonreise regelmäßig neue Tipps und Anregungen geben. Dieses Jahr gibt es zu Nikolaus wieder ein kleines Gewinnspiel. Postet in den Kommentaren einfach was ihr an London am besten gefällt. Zu gewinnen gibt es ein London 3D-Puzzle. Weihnachtsgedicht A good time is coming, I wish it were here, The very best time in the whole of the year; I’m counting each day on my fingers and thumbs- The weeks that must pass before Santa Claus comes. Then when the first snowflakes begin to come down, And the wind whistles sharp and the branches are brown, I’ll not mind the cold, though my fingers it numbs, For it brings the time nearer when Santa Claus comes. Wenn ihr…

Ich will mich mit meinem London Blog in Zukunft noch besser an euren Bedürfnissen und Interesssen orientieren. Aus diesem Grund möchte ich euch bitten, mich bei dieser kurzen Umfrage zu unterstützen. Eure Antworten könnt ihr einfach in die Kommentare posten. Folgende Punkte würden mich interessieren: Was fehlt euch auf der Londonseite bzw. worüber soll in Zukunft berichtet werden? Was gefällt euch besonders gut an der Londonseite? Was kann ich in Zukunft besser machen? Für weitere Anregungen und Ideen bin ich immer offen. Viele Grüße Patrick

Auch 2019 gibt es wieder einen Londonseite Adventskalender. Dieses Jahr habe ich wieder viel Zeit in den Kalender investiert und hoffe das euch die einzelnen Beiträge gefallen. Es gibt jeden Tag Infos, Witziges und Wissenswertes rund um London zu entdecken. Auch ein kleines Gewinnspiel erwartet euch. Schaut einfach täglich rein, was es Neues gibt. Hier geht es zum Kalender!

Nicht nur in Bayern, auch in London wird kräftig Oktoberfest gefeiert. Mittlerweile ziehen sich auch die jungen Briten Lederhosen an und die Frau schlüpfen in fesche Dirndl. Ziel ist, wie auch in München: gemeinsam Spaß haben. Wenn ihr also zur entsprechenden Zeit in London seit, lasst euch das Event nicht entgehen. Auch die Briten hat scheinbar das Oktoberfestfieber gepackt. So werden im Oktober und im November gleich an vier verschiedenen Orten im Londoner Stadtgebiet Oktoberfeste gefeiert. Karten sollten vorab online gekauft werden. Termine und Orte zum London Oktoberfest 2019 Längst lässt es sich in London aber das ganze Jahr über so etwas wie ein Wiesn-Erlebnis feiern. Der Octoberfest Pub in Südwestlondon bietet bayrische Küche und 60 deutsche Biere zur Auswahl. Auch die traditionelle Blasmusik darf natürlich nicht fehlen.

Endlich gibt es die beliebte London Travelcard auch für 2 oder 3 Tage. Gerade für ein Wochendtrip nach London ist die Travelcard daher ideal für alle die kein Oyster oder eine kontaktlose Kreditkarte nutzen wollen. London Travelcard Neben den bereits bekannten Travelcards für 1 oder 7 Tage könnt ihr nun auch bei der 2 und 3 Tage Version zwischen peak und off-peak wählen. Peak bedeutet, dass ihr das Ticket rund um die Uhr benutzen könnt. Off-Peak bedeutet, dass ihr euer Ticket morgens erst ab 9:30 Uhr nutzen dürft. Dafür ist die off peak Variante natürlich günstiger. Außerdem könnt ihr jeweils wählen ob ihr nur Zone 1-4 oder Zone 1-6 nutzen wollt. Der Innenstadtbereich ist Zone 1-2, also sollte für euch im Normalfall Zone 1-4 reichen. Der Flughafen Heathrow liegt in Zone 6. Hier könnte sich für euch dann die zweite Variante mit Zone 1-6 lohnen. Ich habe die neuen Varianten…

Gruselfans aufgepasst, die London Bridge Experience liefert euch einen gruseligen und nicht ganz ernst gemeinten Einblick in die Geschichte der London Bridge. Der Eingang zur London Bridge Experience ist ganz unscheinbar unter der alten London Bridge (heute London Bridge Walk). Vielleicht ist euch hier schon einmal die Musik aufgefallen, die ständig unter der Brücke gespielt wird Zumindest bin ich dadurch auf diese Attraktion aufmerksam geworden, da ich gerade auf dem Weg zur Golden Hinde war. Über die London Bridge Experience Die London Bridge Experience and Tombs befindet sich in den Gewölben der London Bridge und bietet eine wirklich einzigartige und beeindruckende Erfahrung in den alten Gewölben der London Bridge aus dem 19. Jahrhundert. Die Brücke selbst war auch eine Szene von grauenhaften Ereignissen. Zu Tudor Zeiten spießten sie die Köpfe von Verrätern und Verbrechern auf Stacheln entlang der Brücke auf: Einige der Schädel, die später gefunden wurden, wiesen Löcher auf, als…

Nachdem ich zuletzt den London Pass getestet habe, kommt nun mein Erfarhungsbericht zum London Explorer Pass*. Der Explorer Pass bietet eine sinnvolle Alternative zum London Pass und ist gerade für den ersten Londonbesuch sehr gut geeignet. Wie funktioniert der London Explorer Pass? Der Pass bietet euch freien Eintritt zu den 21 Top Attraktionen in London. Dazu gibt es drei verschiedene Pässe bei denen ihr entweder 3, 5 oder 7  der 20 Attraktionen kostenlos besuchen könnt. Ihr entscheidet selbst wann ihr die den Pass einsetzt. Nach dem ersten Einsatz ist der London Explorer Pass 30 Tage lang gültig. Ab dem Kauf habt ihr 12 Monate Zeit, den Pass zum ersten Mal einzusetzen. Es ist keine Reservierung oder Ähnliches bei den Attraktionen notwendig. Ihr könnt ganz nach Lust und Laune euren Pass einsetzen. Leider müsst ihr immer erst zur Kasse, den Pass scannen lassen, um ein Ticket zu holen. Bei Online-Buchung könnt…

Pin It