fakten london

Kuriose Zahlen und Fakten rund um London

Heute mal ein paar Kuriose Zahlen und Fakten rund um London.

Wer hat sich nicht schon mal gefragt, ob man mit einem Auto über die sich öffnende Tower Bridge springen kann… hier findet ihr die Antwort.

Wetter

RegenDas Wetter in London ist immer regnerisch – so die allgemeine Legende. Aber ist das Wetter in London wirklich so schlecht wie alle sagen?

Fakt ist: in London fallen im Jahr ca. 557 Millimeter Niederschlag. In Paris sind es 650 Millimeter und in New York sogar ganze 1.268 Millimeter. Sogar Berlin kommt auf 591 Millimeter. Und auch wer schon einmal selber in London war: wirklich schlecht ist das Wetter eigentlich eher selten. Besonders im Juli ist es sehr trocken.

Auch was die Sonnenstunden angeht liegt London nur knapp hinter Berlin:

Kuriose Zahlen und Fakten rund um London
Sonnenstunden und Niederschlag in London

Hoch und Tief

Londons tieftster Punkt der U-Bahn ist Hampstead Heath mit 58,5 Metern untern der Erde. Der höchste Punkt in London ist die Spitze von The Shard mit 310 Meter über der Erde.

höchster und tieftster Punkt in London - Kuriose Zahlen und Fakten rund um London
The Shard und Hampstead

 

Sprung über die Tower Bridge

 

Sprung Tower BridgeDie Tower Bridge öffnet im Schnitt dreimal am Tag für Schiffe. deren Masten höher als neun Meter sind. Die Brücke lässt sich bis zu einem 86-Grad-Winkel öffnen. Wer überlegt. die Brücke während der Öffnung zu überqueren: Die besten Chancen. den Stunt zu überleben bestehen, wenn die Brückenteile auf 30 Grad stehen und man im Auto mit gut 40 km/h unterwegs ist. Dann kann man theoretisch die Acht-Meter-Lücke überspringen. Probiert es besser nicht aus… ausprobieren.

Wachsfiguren

Heidi Klum Wachsfigur
Heidi Klum

Seit der Eröffnung von Madame Tussauds in London haben ca. 500 Millionen Besucher das berühmte Wachsfigurenkabinett besucht.

Eine typische Wachsfigur kostet um die 150.000 Pfund (ca. 180.000 €). Insgesamt wurden für die knapp 400 Figuren im Londoner Madame Tussauds 1088 Kilo Wachs verwendet. Das entspricht ca. 16.000 normalen Kerzen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

4 Gedanken zu “Kuriose Zahlen und Fakten rund um London

  1. Ich habe ein Jahr in London gelebt und bin auch sonst immer mal wieder dort. Ich kann nur bestätigen, dass das Wetter eigentlich ganz gut ist. Ich hatte wirklich wenige schlechte Tage und sogar einige sehr warme.

  2. das mit dem Wetter-Vorurteil finde ich immer wieder lustig. Ich habe mir in England bzw. London schon nen Sonnenbrand eingefangen und weiß daher, dass es auf der Insel nicht nur regnet 😉

Schreibe einen Kommentar

Show
Hide