Die London City Hall, also das Londoner Rathaus liegt unmittelbar an der Tower Bridge und gegenüber das mächtigen Tower of London.

Über die London City Hall

Die London City Hall wurde auf dem Gelände einer ehemaligen Schiffswerft errichtet und ist der Sitz der Greater London Authority und des Mayor of London. Das von Norman Foster entworfene, 45m hohe Gebäude wurde im Juli 2002 eröffnet. Die etwas eigenartige Form soll die Energieeffizienz erhöhen, indem die Oberfläche möglichst gering gehalten wurde.

London City Hall
Auch bei Nacht zusammen mit The Shard ein imposanter Anblick

Womit man die Form jetzt genau vergleichen kann, bleibt eurer Fantasie überlassen. Sie Auswahl stehen ein zerdrücktes Ei, Motorradhelm und Darth Vader Maske. Mich erinnert es eher an das Thames Barrier.

Kann man die London City Hall besichtigen?

Es gibt zwar keine Besichtigung wie man es aus dem Museum kennt, aber natürlich dürft ihr des Rathauses betreten und euch in Teilen frei bewegen. Wie in einem deutschen Rathaus in der Regel auch.

Was gibt es in der London City Hall zu sehen?

Zum zugänglichen Teil gehört auch die Zuschauertribüne des Ratsaales.

London City Hall
Wer möchte kann hier ein wenig den Debatten lauschen

Nach einem Security Check im Eingangsbereich begebt ihr euch dazu in die obere Etage und könnt dort durch eine Sicherheitsscheibe getrennt den öffentlichen Sitzungen folgen.

Ein weiteres Highlight ist die gläserne Wendeltreppe durch die riesige Glaskuppel. Oben im Gebäude befindet sich ein Ausstellungsraum, der auch London Living Room genannt wird. Die Aussicht kann man aber hier nur selten genießen, da der Raum nur gelegentlich auch für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

London City Hall
Da kann einem schon schwindelig werden

Im Erdgeschoss findet ihr noch ein Café, dass ebenfalls für die Allgemeinheit nutzbar ist. Wobei ich glaube, dass es schönere Plätze in London gibt um zu Essen.

Viel mehr spannendes konnte ich bei meinem Besuch leider nicht entdecken. Aber immerhin kann man nun behaupten, mal im Rathaus von London gewesen zu sein.

Anreise, Öffnungszeiten, Eintritt

Anreise: London Bridge (Jubilee Line), Tower Hill (Circle & District Line)

Adresse: The Queen’s Walk, London SE1 2AA

Öffnungszeiten: Mo-Fr 8:30 bis 18:00 Uhr, freitags nur bis 17:30 Uhr

Eintritt: frei (kostenlos)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Pin It