Royal Botanic Garden – Ein Tag im Garten Eden

Auf meinem letzten Ausflug nach Richmond habe ich auf dem Rückweg noch einen Abstecher in den Royal Botanic Garden in Kew gemacht.

Der Garten ist ein wahres Paradies für Natur-, Blumen- und Pflanzenliebhaber. Aufgrund der Größe kann man sich hier mit der ganzen Familie problemlos einen ganzen Tag aufhalten.

Royal Botanic GardenWer sich also auch nur halbwegs für seine Umwelt interessiert, dem sei der Besuch auf jeden Fall empfohlen.

Über den Royal Botanic Garden

Am südwestlichen Stadtrand von Richmond erstrecken sich die Kew Gardens, die königlichen botanischen Gärten. Sind sind 120 ha groß und sind seit 2003 Unesco-Weltkulturerbe. In den Gärten gibt es einige Highlights zu bestaunen. Das Alpine House ist eine 10m hohe Glaspyramide und beherbergt ca. 300 alpine Pflanzen. In den beiden Palmenhäusern (Chinese Pagoda und Princess of Wales Conservatory) gedeihen Pflanzen aus zehn Klimazonen.

Royal Botanic Garden
Sackler Crossing

Ein besonderes Highlight ist der Tree Top Walk, wo ihr in luftiger Höhe durch die Baumwipfel laufen und den Ausblick genießen könnt. Sehenswert ist auch die Sackler Crossing, eine Fußgängerbrücke aus Granit.

Royal Botanic Garden
Palmenhaus Kew Garden

Relativ neu ist das 17m Hohe The Hive, eine einzigartige, multisensorische Erfahrung, die das außergewöhnliche Leben der Bienen hervorhebt. Lichter und Geräusche im Inneren der Konstruktion werden durch Bienenaktivität in einem echten Bienenstock in Kew ausgelöst.

Royal Botanic Garden
The Hive

Nutzt die Karte um euch eine geeignet Route durch den Park zu suchen.

Royal Botanic Garden – Auch für Kinder ein Paradies

Auch für Kinder ist der botanische Garten mehr als interessant. Neben dem Tree Top Walk und The Hive gibt es noch großen Kinderspielplatz und jede Menge Platz zum Toben und spielen.

Royal Botanic Garden
Tree Top Walk

Anreise, Öffnungszeiten, Eintritt

Anreise: Tube Kew Gardens (District Line) und ca. 500m Fußweg bis zum Eingang „Victoria Gate“

Adresse: Kew, Richmond, TW9 3AE

Öffnungszeiten: 10:00 – 19:00 Uhr (letzter Einlass 18:00 Uhr)

Eintritt: 16 GBP

Tipp sparen mit London Pass, London Explorer Pass oder 2for1

Schreibe einen Kommentar